Newsticker

Zahl der Corona-Neuinfektionen erreicht höchsten Wert seit April
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Generationenwechsel: Lauinger FDP stellt sich neu auf

Lauingen

07.08.2020

Generationenwechsel: Lauinger FDP stellt sich neu auf

Bild: Nicolas Armer, dpa

Dem FDP-Ortsverband Lauingen stehen nun neue Gesichter vor. Was die neue Generation plant.

Kürzlich lud der FDP-Ortsverband Lauingen seine Mitglieder zur Hauptversammlung mit Neuwahlen ein. Nach knapp 20 Jahren kandidierte Ortsvorsitzender Alois Jäger nicht mehr für das Amt. In seinem Rechenschaftsbericht fasste er die Erfolge seiner Amtszeit zusammen: Als Highlight benannte er das Treffen mit Guido Westerwelle in Lauingen sowie sein persönliches Zusammentreffen mit Hans Dietrich Genscher.

21,8 Prozent bei der Kommunalwahl 2020

Die politischen Höhepunkte waren für ihn die erfolgreichen Kommunalwahlen des Ortsverbandes. „In keiner Stadt in Bayern erreichten die Liberalen 21,8 Prozent je in einer Kommunalwahl“, so Jäger. Der stellvertretende Bezirksvorsitzende Walter Lohner betonte, dass in die erfolgreiche Amtszeit Jägers, die jährliche Durchführung der Lauinger Stadtmeisterschaft, das beliebte Sommerfest auf der Reitanlage sowie die Vier-Kapellen-Konzerte fielen. „Es endet eine Ära“, so Lohner, der den Dank des FDP-Bezirks Schwaben überbrachte. Jäger verabschiedete die nicht mehr angetretenen Stadträte Norbert Bader, Josef Schnitzler und die Fraktionsvorsitzende Claudia Stocker mit einem Geschenk des Ortsverbandes. Er dankte jedem mit persönlichen Worten für den beispielhaften Einsatz zum Wohle der Stadt Lauingen.

Wahlleiter ist Walter Lohner

Bei den Neuwahlen des Ortsvorstandes unter Leitung von Walter Lohner wurde Anatoly Schweigert, 37, als Ortsvorsitzender einstimmig gewählt. Das junge Team wird komplettiert mit den Stellvertretern Vivien Bayer, 19, Sara Rebele-Fayala, 31, und Daniel Jäger, 23. Als Schriftführer wurde Philipp Barfuß, 41, ebenfalls einstimmig gewählt. Als Beisitzer fungieren künftig: Margrid Esselbach, Kai Bewig und Georg Rebele.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Verein will sich neu ausrichten

Sogleich wurde beschlossen, dass in einer Klausurtagung die kommunalpolitischen Themen und die weitere Ausrichtung des Ortsverbandes diskutiert und mit umsetzbaren Konzepten an die Zukunftsthemen herangegangen wird. Der neue Vorstand wird sich allen Themen ergebnisoffen stellen und mit den Mandatsträgern einen „Lauinger Weg in die Zukunft“ erarbeiten. (pm)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren