Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Geschichte: In die Vergangenheit eingetaucht

Geschichte
16.06.2014

In die Vergangenheit eingetaucht

Ein Anziehungspunkt für Besucher aus nah und fern sind Tage der offenen Tür im Gemeindearchiv Bissingen. Manche forschten intensiv, andere wollten einfach mal schauen, was es über ihren Wohnort oder über vergangene Ereignisse alles zu lesen gibt.
Foto: Herreiner

Tag der offenen Tür im Gemeindearchiv in Bissingen

Einfach mal stöbern in alten Aufzeichnungen, Büchern, Karten und Plänen, intensiv Heimatforschung betreiben oder eine Einweisung in die Erforschung der eigenen Familiengeschichte: All das war wieder einmal möglich beim Tag der offenen Tür im Archiv der Marktgemeinde Bissingen, der dieses Mal erstmalig an einem Abend unter der Woche abgehalten wurde. Das Archiv war vor zehn Jahren in den Räumen des alten Feuerwehrgerätehauses in Bissingen in der Premauerstraße eingerichtet worden. Es verwahrt unter anderem die Hinterlassenschaften von ehemals 18 selbstständigen Ortsteilen der Marktgemeinde, die Sammlungen und Aufzeichnungen der ehemaligen Archivare Johann Hoesch und Friedrich Hartmann sowie mehrerer Heimatforscher.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.