Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Gewerkschaft: Warnstreik im Dillinger „Autokino“

Gewerkschaft
31.03.2021

Warnstreik im Dillinger „Autokino“

Etwa 200 Gewerkschaftsmitglieder machten beim Warnstreik im „Autokino“ auf dem Festplatz in Dillingen mobil.
Foto: IG Metall

Die IG Metall geht wegen der Pandemie neue Wege. Beschäftigte mehrerer Unternehmen fordern auf dem Festplatz Donaupark mehr Lohn

Seit vier Wochen läuft der Tarifkonflikt in der Metall- und Elektroindustrie. In dieser Zeit waren fast 25.000 Beschäftigte aus 28 Betrieben in Augsburg und Nordschwaben zu betrieblichen und überbetrieblichen Warnstreiks aufgerufen. Wegen der Pandemie ging die IG Metall Augsburg hierbei neue Wege.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.