Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt zum dritten Mal in Folge leicht und liegt bei 439,2
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Glött: Mehr Platz für neue Mitarbeiter

Glött
21.09.2016

Mehr Platz für neue Mitarbeiter

Auf der Treppe zum neuen Obergeschoss: Die Geschäftsführer Alexander Heidel (links) und Johannes Heidel (rechts) mit Pfarrer Josef Kühn und Bürgermeister Friedrich Käßmeyer.
Foto: Jakob Stadler

Die Glötter Rohrbaufirma Heidel hat ihr Bürogebäude aufgestockt

Vor der Tür zu seinem neuen Büro sagt Geschäftsführer Alexander Heidel: „Wir stehen jetzt quasi auf dem alten Flachdach.“ Hier, auf dem ehemaligen Dach, ist in einem weiteren Zimmer ein langer Tisch untergebracht. „Wir haben jetzt den großen Besprechungsraum, der uns gefehlt hat“, sagt Heidel. Gegenüber befindet sich auch das Büro des zweiten Geschäftsführers der Glötter Rohrleitungsbaufirma, Johannes Heidel. Die beiden haben in den vergangenen Monaten ein Stockwerk auf ihr Büro setzen lassen. Fast eine halbe Million Euro haben sie dafür und für die Sanierung des Erdgeschosses in die Hand genommen. Dadurch haben sie auch Platz für neue Mitarbeiter geschaffen. Ihre Belegschaft in Glött hat sich, wie auch die Bürofläche, verdoppelt. Auf 240 Quadratmetern arbeiten dort jetzt sechs Angestellte in Vollzeit und zwei in Halbtagsstellen. Hinzu kommen die rund 40 Mitarbeiter der Firma, die auf Baustellen im Einsatz sind.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.