Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Gospelklänge in Unterliezheim

Konzert

13.11.2018

Gospelklänge in Unterliezheim

Die Gruppe Gospel & Joy tritt in der Klosterkirche auf. Was die Zuhörer erwartet

Nach dem Motto „Aller guten Dinge sind drei“, kommt am Sonntag, 25. November, um 17 Uhr die Gruppe Gospel & Joy aus Offingen nochmals in die Klosterkirche St. Leonhard in Unterliezheim. Als besonderes Highlight bringt Gospel & Joy den jungen Chor Subcapellas aus Ulm mit.

Die Zuhörer können sich auf eine große Bandbreite verschiedener Musikrichtungen freuen. Gospels, Songs aus der Rock- und Popmusik, moderne Kirchenmusik und afrikanische Lieder werden gesungen. Mit modernen, ausdrucksstarken Gospels der Gruppe Rend Collective wird der Zuhörer mit den Songs „Rescuer“ und „Built Your Kingdom“ überrascht. Ebenso wird ein afrikanischer Liedblock mit „Aya ngena“ und „Thulasiswe“ präsentiert. Neben vielen neuen Songs sind aufgrund ihrer Beliebtheit auch einige Stücke vom letzten Konzertprogramm dabei. Das sind zum Beispiel der fetzige Gospel „Oh when the Saints“ oder auch die Popsongs von Ed Sheeran „Photograph“ und „Thinking out loud“. Besonders freuen darf sich das Publikum auf den Gastauftritt von Subcapella, einem jungen Chor aus Ulm. Sie werden „Circle of Life“ oder auch „True Colors“ zum Besten geben. Gospel & Joy und auch Subcapellas haben eine abwechslungsreiche Instrumentalbegleitung aus Piano, Carchon und Djembe zusammengestellt. Die Gestaltungsvielfalt zeigt sich in Chorpartituren, Solostücken und Solistengruppen. Egal ob gefühlvolle Begleitung oder mitreißende Rhythmen, das Publikum wird nicht nur durch die Stimmen der Sängerinnen und Sänger, sondern auch durch die Instrumente in sentimentale oder auch enthusiastische Schwingungen versetzt. Und wie immer ist mitklatschen, mitschnippen oder mitsingen nicht nur erlaubt, nein – sogar erwünscht. Das neue Konzertprogramm wurde von der Chorleiterin Simone Braun zusammengestellt, die den Chor seit vielen Jahren mit Hingabe leitet. Mit Daniel Layer, einem Pianisten, hat sie eine wertvolle Stütze an ihrer Seite, der je nach Bedarf zart oder kraftvoll, langsam oder flink über die Tasten gleitet. (pm)

gibt es an der Abendkasse.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren