Newsticker

Biontech und Pfizer: Großbritannien lässt Corona-Impfstoff zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Grünes Licht in Lauingen

Verkehr

24.02.2018

Grünes Licht in Lauingen

Die Ampeln in der Lauinger Innenstadt sind seit Freitagmittag wieder in Betrieb. Im November hat der Stadtrat diesen Beschluss gemacht.
Bild: Jonas Voss

Die Ampeln sind wieder an

Die Ampelanlagen in der Herzog-Georg-Straße auf Höhe des Marktplatzes und der Geiselinastraße sind seit Freitagmittag wieder in Betrieb genommen worden. Den entsprechenden Beschluss hat der Lauinger Stadtrat im November gefasst – nun war es so weit. Wie berichtet, geht der Stadtrat damit dem Wunsch der Bürger nach, die unter anderem durch eine privat initiierte Unterschriftensammlung diesen zum Ausdruck brachten.

Mit der Wiederinbetriebnahme der Ampelanlagen ist gleichzeitig auch die Ausweisung eines verkehrsberuhigten Geschäftsbereichs am Marktplatz und in der unteren Herzog-Georg-Straße verbunden. Durch die straßenverkehrsrechtliche Zuordnung zur Tempo-30-Zone gelten in diesem Bereich auch deren rechtliche Rahmenbedingungen wie beispielsweise die Vorfahrtsregelung „Rechts vor Links“. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit wird hier auf 20 Stundenkilometer festgesetzt. Auf eine Änderung wird in diesem Zusammenhang besonders hingewiesen. Im Falle, dass die Ampelanlage im Kreuzungsbereich Geiselinastraße/Herzog-Georg-Straße nicht in Betrieb ist, gilt hier künftig ebenfalls die „Rechts-vor-Links-Regel“. Bisher war hier generell der Verkehr aus der Geiselinastraße vorfahrtsberechtigt. Entsprechende Hinweisschilder werden angebracht, steht in der Pressemitteilung der Stadt. (dz, pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren