Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Gundelfingen: Nach Grundstücksverweis Scheibe eingeworfen

Gundelfingen
25.06.2014

Nach Grundstücksverweis Scheibe eingeworfen

Foto: Jochen Aumann

Polizei ermittelt gegen amtsbekannten 17-Jährigen

Der Bewohner eines Einfamilienhauses in Gundelfingen bemerkte heute Nacht, gegen 0.20 Uhr, dass eine Person im Hofraum „herumschlich“. Als er nach draußen ging, erwischte er dort einen polizeibekannten 17-Jährigen, den er dann von seinem Grundstück verwies. Kurze Zeit später wurde ein Gegenstand gegen ein Fenster geworfen, das dabei zu Bruch ging. Es muss laut Polizeibericht davon ausgegangen werden, dass der 17-Jährige zurückgekommen und das Fenster mutwillig und völlig grundlos eingeworfen hatte. Gegen ihn wird deshalb wegen Sachbeschädigung ermittelt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.