Newsticker

Koalitionsausschuss einigt sich auf milliardenschweres Konjunkturpaket
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Gundelfingen: Streit vor Supermarkt eskaliert

Gundelfingen

13.03.2020

Gundelfingen: Streit vor Supermarkt eskaliert

Zwei Männer haben sich vor einem Gundelfinger Supermarkt gestritten.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Der Mitarbeiter eines Supermarktes ist am Donnerstagmorgen verletzt worden.

Vor einem Supermarkt in der Günzburger Straße kam es am Donnerstag um 8.15 Uhr zu einem Streit. Dabei wurde nach Angaben der Polizei ein 59-jähriger Mann ausfallend. Schließlich schlug er mit seinem Rucksack einem 43-jährigen Supermarkt-Mitarbeiter ins Gesicht. Gegen den 59-Jährigen wird nun unter anderem wegen Gefährlicher Körperverletzung ermittelt. (pol)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren