1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. „Happy“ mit den PiccaDilly’s

Jubiläum

16.04.2019

„Happy“ mit den PiccaDilly’s

Der Chor gibt vier Sommerkonzerte zu seinem 25-jährigen Bestehen. Eine Band sorgt für Unterstützung

Wer kennt sie nicht, unsterbliche Songs wie „Don´t stop me now“ von Queen, „Happy“ von Pharrell Williams und „Good vibrations“ von den Beach Boys. Im 25. Jahr ihres Bestehens feiern die PiccaDilly’s damit den Zauber und die Faszination großer Musik und sind „happy“ über ihr eigenes, langjähriges, gemeinsames Singen. Unter dem Konzerttitel „Happy“ laden die PiccaDilly´s unter der Leitung von Klaus Nürnberger diesmal ein, bei ihren Sommerkonzerten den Chorfassungen vieler beschwingter, aber auch nachdenklich stimmender Lieder zu lauschen. Besucher können sich verzaubern lassen von Stücken wie „Ballade to the moon“ und „Only in sleep“. „Good vibrations“ und „Let´s get loud“ gehören ebenfalls zum Repertoire.

Unterstützt werden die Chorsänger bei ausgewählten Arrangements dabei von einer hochkarätigen Band, mit Eva Horner am Piano, Jörg Lanzinger am Bass sowie dem begeisternden Schlagzeugbeat von Benjamin Gerstmayr.

An vier lauen Sommerabenden haben Gäste die Möglichkeit, schöner, ambitionierter Chormusik zu lauschen, sich eine kleine Auszeit vom Alltag zu gönnen und in der Konzertpause ein erfrischendes Getränk zu genießen. Die Konzerte finden am Samstag und Sonntag, 18. und 19. Mai, im Festsaal des Schlosses Dillingen sowie am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Mai, im Rittersaal des Schlosses Höchstädt statt, Beginn jeweils um 19 Uhr. (pm)

gibt es ab Donnerstag, 18. April, unter www.piccadillys.de.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren