Newsticker
WHO erteilt Notfallzulassung für chinesischen Corona-Impfstoff von Sinopharm
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Hoch zu Ross, Leonhard zu Ehren

03.11.2010

Hoch zu Ross, Leonhard zu Ehren

Am kommenden Sonntag, 7. November, findet in Lauingen der Leonhardiritt statt. Die Besucher können unter anderem einen Kaltblut-Sechserzug bestaunen. Foto: LRFV
Foto: LRFV

Lauingen Am Sonntag zieht die Reiterprozession wieder durch die Straßen: Der Lauinger Leonhardiritt findet am 7. November statt. Die Geschichte der Verehrung dieses Heiligen in der Herzogstadt reicht lange zurück. Dem heiligen Leonhard wurde schon um 1446 in der Spitalkirche ein Altar geweiht. Seitdem verehren die Lauinger diesen Heiligen als ihren besonderen Schutzpatron.

In diesem Jahr findet die Reiterprozession zum 78. Mal statt. Alljährlich nimmt eine stattliche Zahl Reiter und Fahrer der umliegenden Reitvereine daran teil. Zahlreiche festlich geschmückte Warmblut-Zwei-, Vier- oder Sechsspänner sowie herrlich herausgeputzte Friesengespanne und sehr beeindruckende Kaltblutgespanne können die Zuschauer bestaunen. Mit Sicherheit ist der Kaltblut-Sechserzug der Familie Hascher aus Schmiechen eine Augenweide. Die Stadtkapelle Lauingen, der Bürgerwehr-Spielmannszug und die Fanfare-Brass-Band spielen beim Umzug auf.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren