1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Höchstädt: Die nächste Stadtratssitzung hat es in sich

Höchstädt

11.10.2019

Höchstädt: Die nächste Stadtratssitzung hat es in sich

Im Sitzungssaal im Höchstädter Rathaus tagt der Stadtrat.
Bild: Stadt

Nicht nur über das Thema Wasser wird am Montag in Höchstädt diskutiert

Der Höchstädter Stadtrat hat am Montag, 14. Oktober, eine Sitzung vor der Brust, die wegweisende Entscheidungen mit sich bringen kann. Nachdem nun monatelang öffentlich nicht über die Fertigstellung des Projekt Zukunft diskutiert wurde, steht es nun auf der Tagesordnung. Konkret geht es um die Finanzierung des letzten Bauabschnittes und dessen Inhalt.

Das hydrologische Gutachten wird vorgestellt

Das Gremium beschäftigt sich am Montag auch mit der Trinkwasserversorgung der Stadt und dem Stadtteil Sonderheim. Das hydrogeologische Gutachten wird vorgestellt und auch der Bau einer zweiten, externen Versorgungsleitung in den Raum gestellt. Ein Thema im Stadtrat ist auch der fehlende Platz in den Kindertagesstätten. Kindergarten und Krippe stehen zur Diskussion. Die öffentliche Sitzung im Rathaus beginnt um 19 Uhr. (dz)

Lesen Sie dazu auch:

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Höchstädt soll Vorreiter bei Mülltrennung werden

Wer will im Seniorenbeirat mitwirken?

Höchstädter Stadtrat Johann Jall verlässt die Sitzung

Wie lange muss ein Rathaus geöffnet sein?

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren