Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Höchstädt: Ein neues Buch aus Höchstädt "Ein Satz für eine Geschichte"

Höchstädt
27.08.2020

Ein neues Buch aus Höchstädt "Ein Satz für eine Geschichte"

Karl Greisingers Erinnerungen an seine Kindheits- und Jugendjahre in Höchstädt, Augsburg, Dillingen und Lauingen sind im Wiesenburg-Verlag Schweinfurt erschienen. Der Autor, geboren 1940 in Höchstädt, war bis zum Übertritt in den Ruhestand Lehrer für Deutsch und Englisch an der Realschule Neusäß.
Foto: Greisinger/Achirv

Plus Der gebürtige Höchstädter Karl Greisinger

„Wer möchte nicht gerne Näheres, mitunter Privates von seinen Lieblingsautoren erfahren?“ Diese Frage stellt Karl Greisinger in seinem neuen Buch „Ein Satz für eine Geschichte“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.