Newsticker
Polens Präsident Andrzej Duda wirft der Bundesregierung Wortbruch vor
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Höchstädt: Lutherbild ohne Hollywood-Klischee

Höchstädt
27.03.2017

Lutherbild ohne Hollywood-Klischee

Martin Luther mit seiner Frau Katharina von Bora.
Foto: Horst von Weitershausen

Die Gestalt Luthers steht im Sinne seiner Lehre auf der Bühne.

„Wir sind alle Gelächter, Fabel und Fastnachtspiel“ heißt es in der Ankündigung zum Theaterstück über den „wahren“ Luther, in dem die humorvolle Seite des Reformators zu ihrem Recht kommen soll. Die Autoren und zugleich Schauspieler der „Theaterkompanie Leipzig“ Alexander Fabisch und Bernhard Biller bringen ein Theater mit einem Lutherbild in den Rittersaal von Schloss Höchstädt, das in kein Hollywood-Klischee passt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.