Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Höchstädt: Neues Programm: So kommt Leben ins Schloss Höchstädt

Höchstädt
26.03.2019

Neues Programm: So kommt Leben ins Schloss Höchstädt

Am 1. April öffnet das Schloss Höchstädt wieder offiziell für die Besucher und Gäste Tür und Tore. Damit wieder Leben in das alte Gemäuer kommt, haben das Kulturforum der Stadt und der Förderkreis Schloss Höchstädt ein buntes Programm auf die Beine gestellt.

In wenigen Tagen erwacht das Wahrzeichen der Stadt aus seinem Winterschlaf und öffnet für die Besucher Türen und Tore. Und die Gäste können sich auf kulturelle Höhepunkte in den alten Gemäuern freuen.

Der Countdown läuft. In knapp einer Woche wacht das Schloss Höchstädt aus seinem Winterschlaf auf und öffnet seine Türen und Tore für die Gäste. Die Dauerausstellungen können wieder besucht werden, neue Aktionen sind zu sehen und zahlreiche Konzerte und Auftritte werden in den alten Gemäuern wieder zu hören und sehen sein. Das Schloss mit Leben füllen, dafür sorgen das Kulturforum der Stadt Höchstädt und der Förderkreis Schloss Höchstädt. Es ist das feste Ziel – Jahr für Jahr – immer mehr Menschen in die Donaustadt zu ziehen. Neben dem tollen Programm, so erklärt es Claudia Kohout, sollen auch die Preise anlocken. „Die Eintrittspreise für die Konzerte des Kulturforums sind sehr niedrig gehalten und für unsere Ausstellungen in der Schlosskapelle verlangen wir keinen Eintritt“, sagt Höchstädts Bürgermeister-Sekretärin, die unter anderem dafür zuständig ist, dass für das Kulturforum und den Förderkreis Termine gesammelt, Aufführungen geplant und Konzerte koordiniert werden. Sie kennt die Höhepunkte in diesem Jahr. Uns verrät sie, welche es sind.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.