Newsticker
Hälfte der Bundesländer mit Inzidenzwert unter 100
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Höchstädt: Standing Ovations für ein „unspielbares“ Werk

Höchstädt
02.11.2019

Standing Ovations für ein „unspielbares“ Werk

Solistin Nathalie Schmalhofer mit dem Kammerorchester Bobingen unter der musikalischen Leitung von Ludwig Schmalhofer (Mitte) während der Aufführung des Konzerts für Violine und Orchester D-Dur op. 35 von Peter Tschaikowsky.
Foto: Knoll

Das Kammerorchester Bobingen gastiert in Höchstädt. Dabei brillierte insbesondere eine Violinistin.

Vor sechs Jahren startete die Reihe „Alte Meister“ des Kammerorchesters Bobingen. Mittlerweile führen ihre Tourneen die Musiker aus der Nachbarschaft über regionale Grenzen hinaus.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren