Newsticker
Niederlande melden 13 Omikron-Infektionen bei Reisenden aus Südafrika
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Holzheim-Eppisburg: Große Suchaktion nach elfjähriger Shalomah Hennigfeld

Holzheim-Eppisburg
17.10.2021

Große Suchaktion nach elfjähriger Shalomah Hennigfeld

Die Polizei sucht nach Shalomah Hennigfeld.
Foto: Benjamin Reif

Das Mädchen kehrte am Samstag nicht vom Joggen zurück. Mehr als 100 Einsatzkräfte sind im Einsatz, auch die Rettungshundestaffel.

Die elfjährige Shalomah Hennigfeld wird seit Samstag, 16. Oktober, vermisst. Das Mädchen brach gegen 15 Uhr am Wohnhaus in Holzheim-Eppisburg zum Joggen auf und kehrte seitdem nicht wieder zurück. Noch am Samstagabend wurde die Polizei verständigt und leitete nach eigenen Angaben erste intensive Suchmaßnahmen im relevanten Bereich – beispielsweise bekannten Joggingstrecken – ein. Neben mehreren Polizeistreifen waren bereits gestern ein Personensuchhund sowie ein Polizeihubschrauber an der Suche beteiligt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.