Newsticker

Spahn mit Corona infiziert - Kabinett muss nicht in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Hund tötet tragendes Reh

Frauenstetten

05.05.2020

Hund tötet tragendes Reh

Ein Jäger findet das tote Tier in seinem Revier. Wer hat einen frei laufenden Hund gesehen?
Bild: Symbolfoto: Ralf Lienert

Ein Jäger findet das tote Tier in seinem Revier. Wer hat einen frei laufenden Hund gesehen?

Auf der Gemarkung Frauenstetten ist zwischen 30. April und 2. Mai eine hochträchtige Rehgeiß mit zwei ungeborenen Rehkitzen tot vom dortigen Jagdpächter aufgefunden worden.

Rehgeiß soll von Hund gerissen worden sein

Eine genaue Betrachtung ließ erkennen, dass die Rehgeiß wohl von einem Hund gerissen wurde, teilt die Polizei in ihrem Bericht mit. In diesem Zusammenhang wird um Zeugenmitteilungen an die Polizeistation Wertingen unter der Telefonnummer 08272/99510 gebeten, die Hinweise zu einem frei laufenden Hund in diesem Gebiet geben können. (pol)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren