Newsticker

Auswärtiges Amt warnt vor Reisen in die belgische Provinz Antwerpen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Jemand hat eine Gans gestohlen, gab sie aber wieder her

Wittislingen

04.02.2019

Jemand hat eine Gans gestohlen, gab sie aber wieder her

Ein Unbekannter hat eine Gans in Wittislingen gestohlen.
Bild:  Roland Weihrauch, dpa (Symbol)

Offenbar kein Fuchs: In Wittislingen wurde der Zaun eines Gänsegeheges eingedrückt und ein Tier entwendet - es ist später wieder aufgetaucht.

Von einem mysteriösen Vorfall berichtet die Dillinger Polizei: Zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen hat ein unbekannter Täter die Einzäunung eines Gänsegeheges in Wittislingen niedergedrückt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 40 Euro. Außerdem entwendete der Täter eine der beiden Gänse im Gehege.

Eine teure Gans

Das Tier hat laut den Besitzern einen Wert von rund 150 Euro. Am Sonntagmittag teilte die Geschädigte mit, dass sie ihre Gans in der Egau schwimmend in Wittislingen gefunden hat. Vermutlich wurde sie dort ausgesetzt. (pol)

Weitere Polizeimeldungen aus der Region:

Frau prallt bei Gremheim mit ihrem Wagen an einen Baum

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren