Newsticker
Inzwischen 13 Millionen Deutsche mit "Booster"-Impfung
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Jubiläumsgottesdienst: Mit Kneipp das Leben in Balance halten

Jubiläumsgottesdienst
19.05.2021

Mit Kneipp das Leben in Balance halten

Friederike Singer
3 Bilder
Friederike Singer

Dillingen feiert, anders als geplant, den 200. Geburtstag des berühmten Wasserdoktors

Am Altar in der Basilika St. Peter ist an diesem Montagabend deutlich zu sehen, um wen es geht. Dort steht eine Büste des Wasserdoktors Sebastian Kneipp, davor eine Gießkanne und eine Zinkwanne mit verschiedenen Kräutern. Es ist die Umrahmung für einen ökumenischen Gottesdienst, zu dem die Stadt und der Kneippverein Dillingen eingeladen haben. Anlass ist der 200. Geburtstag Kneipps (1821 bis 1897), der einst als Student in Dillingen an der Donau die Heilkraft des Wassers entdeckt hat und sich so von einer Lungentuberkulose kurieren konnte. Mehr als 100 geladene Gäste verfolgen in der unter Corona-Bedingungen voll gefüllten Basilika den Jubiläumsgottesdienst, den die Stadtpfarrer Wolfgang Schneck und Manuel Kleiner zelebrieren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.