Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Jugend schweißt: So gut sind unsere jungen Schweißer

Jugend schweißt
17.06.2019

So gut sind unsere jungen Schweißer

„Das Niveau dieses Wettbewerbs ist ziemlich hoch und die Prüfungsstücke sehr anspruchsvoll.“Erfolgreiche Schweißer: (von links) Schweißausbilder der Josef Gartner GmbH, Jens Holzner, Michael Bayer (Vorsitzender des DVS Schwaben), Fabian Mayr (Pepcon, MAG-Jungschweißer, 2. Platz), Michael Straubinger (WIG-Jungschweißer, 2. Platz), Matthias Hillenbrand (WIG-Fortgeschrittene, 3. Platz), Simon Mayr (MAG-Fortgeschrittene, 1. Platz) und Hubert Dunstheimer (ehem. Schweißausbilder Josef Gartner GmbH und stellvertretender DVS- Vorsitzender).
Foto: Gartner

Tolle Ergebnisse für Gartner-Azubis beim Landesentscheid in München

Nachdem die auszubildenden Konstruktionsmechaniker der Josef Gartner GmbH bei der Bezirksausscheidung des Wettbewerbs „Jugend schweißt“ Spitzenplatzierungen erreichten, reisten die drei Erstplatzierten kürzlich zum Landesentscheid nach München. Der Wettbewerb „Jugend schweißt“ wird alle zwei Jahre vom Deutschen Verband für Schweißen und verwandte Verfahren (DVS) ausgelobt. Neben Matthias Hillenbrand (Bezirksausscheidung 1. Platz WIG-Schweißverfahren) und Simon Mayr (Bezirksausscheidung 1. Platz MAG-Schweißverfahren) sicherte sich Michael Straubinger mit seinem ersten Platz bei den Jungschweißern im WIG-Verfahren das Ticket für die Teilnahme am Landesentscheid bei der Gesellschaft für Schweißtechnik international (GSI) in München.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.