Newsticker
RKI-Chef Wieler: "Wird noch schwieriger, das Virus im Zaum zu halten"
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Junge Erwachsene verstoßen in Lauingen gegen Corona-Regeln

Lauingen

24.01.2021

Junge Erwachsene verstoßen in Lauingen gegen Corona-Regeln

Die Polizei war am
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Eine Gruppe stand in Lauingen beieinander, rauchte und trank Alkohol. Dann kam die Polizei.

Anwohner des Lauinger Karl-Deigendesch Weges hatten am Freitag die Polizei verständigt. In der Straße würde sich eine Gruppe aufhalten, trinken und rauchen. Daraufhin fuhr eine Streife der Dillinger Polizei das Gebiet in Lauingen ab und entdeckte die Gruppe. Es waren fünf Personen im Alter von 14 bis 21 Jahren.

Die Dillinger Polizei wird gegen die Leute aus Lauingen Anzeige erstatten

Da die Personen aus verschiedenen Haushalten stammten, musste jeweils eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz erstellt werden. Denn die Jugendlichen und jungen Erwachsenen hatten gegen die aktuellen Corona-Regeln verstoßen.

Lesen Sie dazu auch:


Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren