Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Junger Mann betreibt im Landkreis Dillingen einen mobilen Hühnerstall.

Donaualtheim
30.08.2021

In Donaualtheim steht ein Hühnerparadies auf Rädern

Moritz Kosteletzky aus Donaualtheim betreibt seit mehreren Monaten seine mobilen Hühnerställe. Die Eier gibt es im weißen „Eierhäusle“ im Ort.
Foto: Dominik Bunk

Plus Moritz Kosteletzky aus Donaualtheim hält Hühner in mobilen Ställen. Der 20-Jährige hat große Pläne. Seine Schafe „Gin“ und „Tonic“ und Hund „Cuba“ helfen dabei mit. Wie er aufs Huhn gekommen ist.

Hunderte Hühner stürmen zu der Stelle der Wiese, auf die der junge Mann namens „Mo“ kurz zuvor Futter geworfen hat. Zwei Schafe, die unter dem Anhänger im Schatten liegen, beobachten die aufgeregte Schar dabei. Ein ganz normaler Tag auf „Mo’s Federfarm“. „Mo“ – das ist Moritz Kosteletzky, der mit seinen 500 Hühnern, verteilt auf zwei mobile Hühnerställe, Eier aus Freilandhaltung produziert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.