Newsticker
Erster bayerischer Landkreis verschärft Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Kandidatenporträt: Ist der 23-Jährige Gundelfinger ein künftiger Bürgermeister?

Kandidatenporträt
29.08.2018

Ist der 23-Jährige Gundelfinger ein künftiger Bürgermeister?

Thomas Reicherzer will in den Bezirkstag gewählt werden.
Foto: Bronnhuber

Thomas Reicherzer ist Direktkandidat bei den Bezirkstagswahlen. Der 23-Jährige tritt für die SPD an. Trotz seines jungen Alters hat er in der Politik schon Karriere gemacht – und er will noch mehr.

Unregelmäßige Treffen in einem Hinterzimmer einer Gaststube reichen schon lange nicht mehr. 24 Stunden, sieben Tage in der Woche muss ein Politiker, vor allem in kleinen Kommunen, ansprechbar sein – und das auf allen Kanälen. Davon ist jedenfalls Thomas Reicherzer überzeugt. Mehr noch: Er will für genau diese Art der Politik stehen und sich dafür auch einsetzen. Und das nicht nur auf kommunaler Ebene. Der Vorsitzende der SPD Gundelfingen tritt am 14. Oktober als Direktkandidat seiner Partei für den Stimmkreis Augsburg-Land, Dillingen (704), für den Bezirkstag Schwaben an. Mit Selbstbewusstsein. „Ich trete nicht als C-Kandidat an. Das Ziel ist es, reinzukommen. Darum bewerbe ich mich“, sagt Reicherzer und fügt hinzu: „Es ist nicht verwerflich, wenn man Ziele hat.“ Und die hat der 23-Jährige.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.