1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Kleine Delle, großer Schaden

Lauingen

14.06.2018

Kleine Delle, großer Schaden

Schnell kam die Polizei dem Mann auf die Spur, der in Lauingen ein Auto beschädigt hatte.
Bild: Julian Leitenstorfer

Eine böse Überraschung entdeckte eine Frau in Lauingen an ihrem Auto. Die Polizei hat bereits einen Verdächtigen gefunden.

Nachdem eine 26-Jährige ihren Wagen am Dienstag zwischen 12 und 15 Uhr auf einem Parkplatz in der Dillinger Straße in Lauingen geparkt hatte, stellte sie eine Delle am rechten vorderen Kotflügel fest. An ihrem Auto war dadurch ein Schaden von etwa 1500 Euro entstanden.

Zeugen machten die 26-Jährige darauf aufmerksam, dass ein Paketfahrer mit seinem Kleintransporter mehrmals in der Nähe ihres geparkten Autos rangiert hatte.

Als Unfallverursacher konnte ein 49-Jähriger ermittelt werden. Gegen den Mann hat die Polizei Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen. (pol)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Die Deutschen verwahren ihr Geldvermögen am liebsten als Bankeinlage, auf die sie jederzeit zugreifen können, oder als Bargeldreserve. Foto: Monika Skolimowska
Finningen

Finningen muss den Gürtel enger schnallen

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden