1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Kleine Helden ganz groß

Aktion

30.07.2018

Kleine Helden ganz groß

Mit viel Eifer und Spaß sind die Schüler am Ball-Helden-Aktionstag dabei und sammeln Spenden.
Bild: Ingrid Kling

In Wittislingen kicken Schüler für Kinder in Not

Erstmalig fand an der Grundschule Wittislingen der BallHelden-Aktionstag statt. Dabei absolvierten die Klassen Ballhelden-Übungsstationen und trugen Klassenmeisterschaften in den einzelnen Jahrgängen aus. Konrektorin Ingrid Kling, die die Veranstaltung organisiert hatte, setzte dabei auf die Hilfe ihrer Schüler aus der Mittelschule: Sie betreuten die Übungsstationen und sorgten für Fairplay bei den Fußballspielen der Klassen.

Am Ende kamen 1151,50 Euro an Spenden zusammen, die die Eltern für die erreichten Punkte ihrer Kinder zahlten. Zwei Drittel des Erlöses kommen Projekten für Bedürftige in Afrika und Südamerika zugute, ein Drittel spendet die Schule dem Bunten Kreis der Augsburger Kinderklinik.

Im Landkreis Dillingen haben sich neben der Grundschule Wittislingen auch die Grundschule Wertingen und Dillingen an der BallHelden-Aktion beteiligt. Bayernweit sind es dieses Jahr weit mehr als 100 Schulen, die mitmachen und dafür sorgen, dass die Schüler aktiv sind und angeregt werden, in Fußballvereinen mit zu machen.

Die Grundschule Wittislingen ist stolz auf diese Gemeinschaftsleistung am Ball-Helden-Aktionstag und hat dafür nicht nur Lob von Schülern, sondern auch große Anerkennung durch die Eltern erfahren. Diese erkennen, wie wichtig nicht nur Sportgeist für eine Schule ist, sondern auch die Solidarität mit allen, denen es nicht so gut geht. (pm)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
TVG HerrHSG WittLau016.jpg
Hndball: Bezirksoberliga Herren

Der Tabellenführer setzt zu Hause die Serie fort

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden