Newsticker
Zahlreiche Angriffe in Süd- und Ostukraine gemeldet
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Konzert: „Voces8“ singen in Bissingen

Konzert
23.06.2015

„Voces8“ singen in Bissingen

Ein weiterer Höhepunkt im Schloss neben dem Rathaus

Sie gelten als eines der spannendsten und vielseitigsten Vokalensembles der Welt: die zwei Sängerinnen und die Sänger der britischen Gesangsgruppe „Voces8“. Trotz ihrer Jugend hat sich die 2003 gegründete Formation in der internationalen Musikszene längst einen Namen gemacht und wurde mehrfach preisgekrönt. Auf ihren Tourneen durch Europa, Nordamerika, Asien und Afrika erarbeiteten sie sich einen hervorragenden Ruf. Das ernste Fach beherrschen sie dabei ebenso wie das unterhaltsame. „Egal, wohin die acht Sänger reisen, sie erhalten glänzende Kritiken“, lautet etwa ein Kommentar in dem Internetportal „klassikakzente.de“. Nun gastieren die Musiker zwischen einem Konzertabend in Freiburg und weiteren Anschlussterminen in Graz, Bozen, London und dem kanadischen Ottawa im Schertlin-Saal des Schlosses Bissingen. Aus ihrer breiten Palette unterschiedlichster Werke und Musikstile, die vom Mittelalter bis in die Gegenwart reicht, stellen sie in Bissingen am Sonntag, 28. Juni, um 17 Uhr ihr Programm „from darkness to light“ vor. Ihre stilistische Vielfalt wollen sie dabei in dem fast intimen Rahmen des Bissinger Schlosses zum Ausdruck bringen, in dem sich seit dem Beginn der Konzertreihe „punkt5“ schon eine ganze Reihe arrivierter Künstlerinnen und Künstler aus dem klassischen Musikbereich sehr wohl fühlten. Werke von Komponisten wie Byrd, Schütz, Mendelssohn, Gabrieli, Esenwalds und Lauridsen sind im neuesten Programm von „Voces8“ ebenfalls enthalten. Und einige Überraschungen werde es bestimmt auch geben, verspricht die offizielle Konzert-Vorankündigung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.