Newsticker
Ukraines Außenminister Kuleba ruft zu komplettem Handelsstopp mit Russland auf
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Kreis Dillingen: Ist die neue B16 zu laut?

Kreis Dillingen
21.10.2015

Ist die neue B16 zu laut?

Verkehrsfragen standen bei der Bürgerversammlung in Donaualtheim im Mittelpunkt. Die Lärmbelastung durch die neue B16 sei zu hoch, sagte ein Bürger.
Foto: Berthold Veh

Bei der Bürgerversammlung in Donaualtheim (Kreis Dillingen) kritisierten viele, dass die neue B16 zu laut sei. Was der Oberbürgermeister dazu sagte.

Es sind überwiegend Verkehrsfragen, die Bewohner in Donaualtheim gegenwärtig unter den Nägeln brennen. Bei der Diskussion am Ende der Bürgerversammlung im Donaualtheimer Sportheim stand jedenfalls die Belastung durch Lärm und Autofahrer, die zu schnell fahren, an erster Stelle. Heinrich Bahmann etwa ist nicht glücklich über die neue Bundesstraße 16. „Ich finde, dass die Lärmbelastung durch die neue B16 sehr hoch ist“, sagte der Donaualtheimer. Auf Fledermäuse nehme man mit Geschwindigkeitsbegrenzungen Rücksicht. Bei den Anwohnern geschehe dies nicht, stellte der Redner vor etwa 70 Hörern im Sportheim fest.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.