Newsticker

Staatsregierung mahnt: Corona-Regeln gelten auch für Nikolaus
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Krimilesung mit Wolfgang Burger

Kulturtage

07.10.2017

Krimilesung mit Wolfgang Burger

Der Autor stellt sein neues Buch vor

In den historischen Räumen der Weyhenbergmühle der Familie Denzel in Wertingen stellt Dr. Wolfgang Burger am Freitag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr seinen neuen Krimi „Die linke Hand des Bösen“ vor. Der Karlsruher Autor war mit seiner Alexander-Gerlach-Reihe mehrfach auf der Spiegel-Bestsellerliste. Im brandneuen Titel beschäftigt sich Kripochef Alexander Gerlach mit dem grausamen Mord an einem Kollegen. Zwar war das Opfer nicht sehr beliebt, ein Gerechtigkeitsfanatiker, gefangen in einer Welt, in der es nur Gut oder Böse gab. Aber er war ein Kollege. Sofort beginnt Gerlach mit den Ermittlungen und stößt bald auf einen alten Fall von Vergewaltigung mit Todesfolge, den Heldt neu aufrollen wollte. Sämtliche Spuren deuten auf ein geschickt betriebenes Netzwerk von Hardcore-Pornos, das nicht nur bis in die besten Kreise Baden-Württembergs reicht, sondern sogar bis nach Griechenland und Aserbaidschan. Doch wer ist der ruchlose Kopf des Ganzen? (pm)

zur Krimilesung sind im Vorverkauf bei Schreibwaren Gerblinger in Wertingen, Bücher Brenner in Dillingen und in der Stadtbücherei Dillingen erhältlich. Restkarten ab 19 Uhr an der Abendkasse.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren