1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Kupferkabel aus einem Rohbau verschwinden

Höchstädt

11.09.2018

Kupferkabel aus einem Rohbau verschwinden

Kupferdrähte sind gestohlen worden
Bild: Patrick Pleul dpa/lmv, Symbolbild

Die Diebe haben nicht nur gestohlen, sondern darüberhinaus auch einen großen Schaden angerichtet.

Kupferkabel sind an einer Baustelle gestohlen worden. Die Tat ereignete sich bereits am Samstag zwischen 11 und 16 Uhr, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Die Drähte befanden sich in einem Rohbau in der Höchstädter Friedrich-von-Teck-Straße und haben einen Wert von etwa 100 Euro. Außerdem richteten die Täter einen Sachschaden von etwa 1500 Euro an. Die Polizei Dillingen bittet Zeugen, sich unter Telefon 09071/56-0 zu melden. (pol)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Neugesch%c3%bcttw%c3%b6rth_Blick_nach_S%c3%bcden_QuelleAirbus_2013.tif
Landkreis

Flutpolder-Debatte bekommt neue Schärfe

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen