Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Ungarn will Nato-Beitritt von Schweden wohl nicht weiter blockieren
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Landkreis Dillingen: Corona und Mathematik: Die Macht der Zahlen in unserem Alltag

Landkreis Dillingen
08.01.2021

Corona und Mathematik: Die Macht der Zahlen in unserem Alltag

Der NS-Widerstandskämpfer und Pazifist Dietrich Bonhoeffer hat sich Gedanken über Optimismus gemacht und zwischen zwei Arten unterschieden. In einer steckt die Kraft der Hoffnung, sagt Pfarrer Friedrich Martin.

Der NS-Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer hat sich mit Optimismus beschäftigt und zwei Arten entdeckt. In einer steckt die Kraft der Hoffnung, sagt Pfarrer Friedrich Martin.

Liebe Leserinnen und Leser,

Mathe habe ich in der Schule geliebt. Der Umgang mit Zahlen hatte für mich etwas Spielerisches. Wäre mein Vater Bankier oder an der Börse gewesen, hätte ich schon früh kapiert, dass Zahlen Macht haben.

Wie Zahlen seit Corona unser Leben dominieren

Seit Monaten haben die Zahlen Macht über uns, die Inzidenzzahlen und die der Neuerkrankten. Das ist das Erste, was in den Nachrichten kommt, und das Letzte, was die Handlungsweise der Entscheidungsträger am Ende eines Tages bestimmt: Wann gehen die Zahlen wieder runter? Wann kommen wir unter die 50?

Friedrich Martin

Die Hilfen, die der Staat bereitstellt, sind enorm. Die Verluste, mit denen in vielen Branchen gerechnet wird, sind unglaublich. Und für viele mag die Ausweitung des Lockdowns nicht nur bitter, sondern wirklich existenzbedrohend sein. Zahlen haben eine Macht und mehr denn je, muss der Einzelne genau rechnen können, wie lange er das noch mitmachen kann.

Optimismus ist eine Lebenskraft den Kopf hochzuhalten

Doch womit sollten wir auch rechnen? Ich weiß: Selbst wenn es keinen Anlass zum Hoffen gibt, gibt es doch einen Grund dazu: Da, wo man jede Hoffnung fahren lässt, wird die Welt zur Hölle. Ich will damit in keiner Weise kleinreden, dass Unternehmer und Einzelne in ihrer Existenz bedroht sind.

Doch die Kraft der Hoffnung, mit der wir immer noch rechnen können, steckt nicht im billigen und blinden Optimismus. Dietrich Bonhoeffer (Theologe) unterschied zwischen zwei Arten von Optimismus: „Optimismus ist in seinem Wesen keine Ansicht über die gegenwärtige Situation, sondern er ist eine Lebenskraft, wo andere resignieren, eine Kraft, den Kopf hochzuhalten, wenn alles fehlzuschlagen scheint, eine Kraft, die die Zukunft niemals dem Gegner lässt, sondern sie für sich in Anspruch nimmt. Es gibt gewiss auch einen dummen Optimismus, der verpönt werden muss. Aber der Optimismus als Willen zur Zukunft soll niemand verächtlich machen, auch wenn er hundertmal irrt.“

Die Kraft der Hoffnung verweigert sich dem Zugriff und dem Korsett der Zahlen. Gerade in Zeiten, wo bereits die ersten geimpft sind, darf man die Sprache der Hoffnung und des Glaubens nicht verlernen, auch wenn sie von Seufzern begleitet ist.

Ihr

Friedrich Martin, Pfarrer in Dillingen und Haunsheim

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.