Newsticker
AstraZeneca-Impfstoff wird ohne Priorisierung freigegeben
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillingen: Es gibt viel mehr Arme im Landkreis als man denkt

Landkreis Dillingen
26.10.2019

Es gibt viel mehr Arme im Landkreis als man denkt

Der Anteil der von Armut bedrohten Rentner könnte bis 2039 auf 21,6 Prozent wachsen. Auch Menschen im Kreis Dillingen sind davon betroffen.
Foto: Stephanie Pilick (dpa)/Symbolbild.

Plus In einer Bevölkerungsgruppe wird die Armut drastisch zunehmen, sagt der Dillinger Caritas-Geschäftsführer. Von Dunkelziffern, "absolutem Blödsinn" und Scham.

27000 Euro hat die Caritas im Landkreis Dillingen im laufenden Jahr bislang gezahlt. Um die bitterste Not zu lindern. Laut allgemeiner Sozialberatung und Caritas-Geschäftsführer Stephan Borggreve gibt es rund 200 Haushalte, die in eine finanzielle Notlage oder eine Krise geraten sind.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren