Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillingen: Falscher Polizist ruft bei Bürgern an

Landkreis Dillingen
14.08.2018

Falscher Polizist ruft bei Bürgern an

Ein falscher Polizeibeamter (Symbolfoto) hat am Montag Menschen im Landkreis Dillingen angerufen.
Foto: Benedikt Siegert (Symbolfoto)

Mehr als 20 Anrufe im Landkreis. Und die Zahl könnte sich noch erhöhen. In Laugna erhält eine Frau ein Schreiben von einem Inkassobüro.

Ein falscher Polizeibeamter hat am Montag Menschen im Landkreis Dillingen angerufen. Bei der Polizeiinspektion Dillingen gingen mehr als 20 Anrufe von Bürgern aus der Region ein. Sie teilten mit, dass sie von einem falschen Polizeibeamten angerufen wurden. Der Anrufer verwendete laut Polizeibericht verschiedenste Telefonnummern. Die Bürger wurden von dem Unbekannten über ihre Lebensumstände ausgefragt. Weiter wollte der männliche Anrufer Auskünfte über vorhandene Wertsachen und Tresore erlangen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.