Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillingen: Gehen im Landkreis Dillingen die Intensivbetten aus?

Landkreis Dillingen
17.09.2021

Gehen im Landkreis Dillingen die Intensivbetten aus?

Die Auslastung der Krankenhäuser steht im Zentrum der aktuellen Pandemiebewertung. Im Kreis Dillingen sind die Intensivstationen immer wieder voll ausgelastet. Doch das ist kein Grund zur Sorge, sagt Hubert Grundner, Oberarzt im Wertinger Krankenhaus.

Plus Die Inzidenz als Pandemie-Indikator ist inzwischen zweitrangig. Die Krankenhausauslastung entscheidet über weitere Maßnahmen. So ist die Lage in den Kliniken in Dillingen und Wertingen.

Die vierte Corona-Welle steht kurz bevor, sagen die einen. Die anderen wähnen sich schon mitten drin. Die Infektionszahlen in Deutschland steigen, auch im Kreis Dillingen ging es in den vergangenen Wochen nach oben. Inzwischen hat sich die Lage wieder beruhigt. Zumindest was die Inzidenz betrifft. In den Krankenhäusern des Landkreises sieht es da anders aus, wenn man den Zahlen des DIVI-Intensivregisters glauben mag. Dort wird auf Kreisebene aufgeschlüsselt, wie viele Intensivbetten belegt sind. Ein freies Bett, meldete der Dienst am Freitag, 10. September. Am Mittwoch dann waren alle Betten belegt, davon eines von einem Covid-Patienten. Ende der Woche waren dann wieder vier der 14 Betten frei, drei waren von Covid-Patienten belegt. Die Kapazitäten ändern sich also täglich. Doch was bedeutet das für die Region?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.