Newsticker
RKI meldet 10.696 Corona-Neuinfektionen und 115 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillingen: „Herbstzeitlose“ für zwei musikalische Frauen

Landkreis Dillingen
27.09.2019

„Herbstzeitlose“ für zwei musikalische Frauen

Marianne Rieder (Mitte) und Ingrid Philipp wurden im Rahmen der 21. Landkreis-Kulturtage mit dem Förderpreis „Herbstzeitlose“ ausgezeichnet. Mit den Geehrten freuten sich beim Festakt im Höchstädter Schloss (von links) Alexander Lehmann vom Kreisverband der Raiffeisenbanken und Volksbanken, DLG-Kultur-und-Wir-Vorsitzender Anton Kapfer und Landrat Leo Schrell.
Foto: Karl Aumiller

Die Dirigentin der Lauinger Stadtkapelle, Ingrid Philipp, und die Höchstädter Chorleiterin Marianne Rieder erhalten den Kulturpreis.

Zwei Persönlichkeiten, die aus dem Musikleben im Landkreis nicht wegzudenken sind, haben im Rahmen der 21. Kulturtage eine besondere Ehrung im Höchstädter Schloss erfahren. Die Dirigentin der Lauinger Stadtkapelle, Ingrid Philipp, und die renommierte Chorleiterin Marianne Rieder aus Höchstädt durften den Förderpreis „Herbstzeitlose“ im Rittersaal vor einem stattlichen Auditorium in Empfang nehmen. Beide Frauen haben vielfältige Begabungen, die sie für die Kultur im Landkreis mit großer Leidenschaft einbringen. Den Preis sponserten zum fünften Mal die Raiffeisenbanken und Volksbanken im Landkreis Dillingen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.