Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillingen: Messerattacke in Holzheim: Das Opfer hat heute noch Narben im Gesicht

Landkreis Dillingen
08.09.2021

Messerattacke in Holzheim: Das Opfer hat heute noch Narben im Gesicht

Ein Familienvater aus dem Landkreis Dillingen griff im Oktober 2020 seine Familie mit einem Messer an. Jetzt steht er vor Gericht.
Foto: Fotolia (Symbolfoto)

Plus Im Prozess um den Familienvater aus dem Kreis Dillingen, der seinen Schwiegervater mit einem Messer attackierte, deutet sich ein Strafmaß an. Es geht um eine jahrelange Haftstrafe, ein Großaufgebot der Polizei und Wunden, die nie ganz heilen werden.

Meistens geht es vor Gericht um die Frage, ob sich jemand etwas zu Schulden hat kommen lassen oder nicht. Doch bei diesem Prozess ist das anders. Gleich zu Beginn des zweiten Verhandlungstags steht nur noch eine große Frage im Raum: Wie lange?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.