Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillingen: So digital ist das Handwerk im Landkreis Dillingen

Landkreis Dillingen
23.08.2021

So digital ist das Handwerk im Landkreis Dillingen

Tobias Weldishofer (links) und Erik Döhler machen bei Gumpp und Maier in Binswangen eine Zimmererlehre. Da gehört inzwischen auch der Umgang mit Tablets dazu. Die Handwerksbetriebe im Kreis Dillingen suchen händeringend Nachwuchs. Vielleicht lässt der sich mit dem digitalen Fortschritt locken.
Foto: Anika Breiden/Gumpp und Maier

Plus Lehrlinge räumen mit Vorurteilen auf, Chefs erklären, warum sich eine Ausbildung unter anderem finanziell lohnen kann - denn Nachwuchs wird dringend gesucht.

Bauboom, Rohstoffmangel, steigende Preise, die Digitalisierung, strengere Vorschriften, CO2-Werte, Klimawandel – viele Themen beschäftigen die Handwerksbetriebe im Landkreis Dillingen. In einer losen Serie wollen wir sie vorstellen. Wir beginnen mit dem Thema, das alle anderen überstrahlt: Der Nachwuchs- und Fachkräftemangel.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.