Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillingen: So dramatisch ist die Lage für den Einzelhandel im Landkreis Dillingen

Landkreis Dillingen
18.03.2020

So dramatisch ist die Lage für den Einzelhandel im Landkreis Dillingen

Wenig los war am Mittwoch in der Dillinger Kapuzinerstraße, denn die meisten Geschäfte mussten wegen der Notfallmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus schließen. Viele Ladenbesitzer leiden unter der Situation, auch wenn sie das Vorgehen für sinnvoll halten.
4 Bilder
Wenig los war am Mittwoch in der Dillinger Kapuzinerstraße, denn die meisten Geschäfte mussten wegen der Notfallmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus schließen. Viele Ladenbesitzer leiden unter der Situation, auch wenn sie das Vorgehen für sinnvoll halten.
Foto: Berthold Veh

Plus Im Landkreis Dillingen gibt es den ersten bestätigten Corona-Fall. Derweil sind jetzt auch die meisten Geschäfte geschlossen. Die Einzelhändler trifft das sehr.

Das Corona-Virus zieht auch am Landkreis Dillingen nicht vorbei. Seit Mittwochnachmittag gibt es auch hier einen ersten bestätigten Infizierten. Das teilte das Landratsamt am Nachmittag mit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.