Newsticker
RKI: 3736 Neuinfektionen und 13 Todesfälle - Sieben-Tage-Inzidenz steigt
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillingen: So ist der Campingboom im Landkreis Dillingen spürbar

Landkreis Dillingen
24.08.2019

So ist der Campingboom im Landkreis Dillingen spürbar

Urlaub mit Wohnwagen oder -mobil liegt im Trend. Auch der Campingplatz an der Donau in Dillingen spürt ein erhöhtes Gästeaufkommen.
Foto: Cecilia Weber

Plus Immer mehr Menschen verreisen mit Wohnmobil und Co. So wirkt sich der Trend auf den Landkreis Dillingen aus.

Neulich waren auf dem Campingplatz in Mörslingen Niederländer zu Gast. Die Camper steuerten mit ihrem Wohnwagen in Richtung Wien, wo sie ihren Urlaub verbringen wollten. Der Landkreis Dillingen sollte als Zwischenhalt auf der weiten Fahrt nach Österreich dienen, mit einer oder zwei Übernachtungen. Doch es kam alles ganz anders als geplant. Die Niederländer blieben insgesamt dreieinhalb Wochen in Mörslingen. „Es hat ihnen so gut gefallen hier“, sagt Christine Dußling, die zusammen mit ihrem Mann Marco seit einem Jahr das „Goldberg-Camping“ im Finninger Ortsteil betreibt. Vor allem das Radeln hat es den holländischen Camping-Gästen angetan. „Die kannten bei ihrer Abreise die Radwege besser als wir“, sagt Dußling und lacht. Nach Wien sind die Camper übrigens nicht mehr gefahren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.