Newsticker
Selenskyj bezeichnet die Lage im umkämpften Donbass als sehr schwierig
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Landkreis Dillingen: Soldaten in Dillingen freuen sich auf Gratis-Bahnfahrten

Landkreis Dillingen
31.08.2019

Soldaten in Dillingen freuen sich auf Gratis-Bahnfahrten

Die geplanten Gratisfahrten mit der Bahn für Soldaten in Uniform erfreuen Angehörige des Dillinger IT-Bataillons, die mit dem Zug zum Dienst fahren. Allerdings ist noch nicht geklärt, ob auch die Nutzung von Regionalzügen privater Betreiber wie der Agilis für die Soldaten gratis ist. „Mit dem Zug ist die Anreise deutlich einfacher.“
Foto: Berthold Veh, Archiv

Plus Für einige Angehörige des Dillinger Informationstechnikbataillons bedeutet die Einigung mit der Deutschen Bahn eine spürbare finanzielle Entlastung. Eine entscheidende Frage ist aber noch offen.

Stabsunteroffizier Julian Grubek pendelt täglich mit der Bahn von Blaustein nach Dillingen. Die Luitpoldkaserne ist der Arbeitsplatz des 20-Jährigen. Deshalb hat sich Grubek über diese Nachricht der vergangenen Tage gefreut: Soldaten in Uniform dürfen ab dem 1. Januar kostenlos mit der Bahn fahren. Dies soll als Wertschätzung für die Truppe verstanden werden. „Ich finde diese Sache gut“, sagt Grubek.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.