Newsticker
Russische Wirtschaft ist wegen Sanktionen deutlich geschrumpft
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Landkreis Dillingen: Tod eines Dreijährigen in Dillingen: Heute beginnt der Prozess

Landkreis Dillingen
14.01.2021

Tod eines Dreijährigen in Dillingen: Heute beginnt der Prozess

Im Oktober 2019 ist ein Dreijähriger aus dem Landkreis Dillingen in der Augsburger Kinderklinik gestorben. Nun muss sich der Partner der Mutter vor Gericht verantworten.
Foto: stock.adobe.com

Plus Ein 24-Jähriger muss sich vor dem Landgericht Augsburg wegen Totschlags verantworten. Er soll ein dreijähriges Kind geschlagen haben, bis es starb.

Es ist einer der Fälle, die man so schnell wohl nicht vergisst: Im Oktober 2019 werden Sanitäter zu einer Wohnung in Dillingen gerufen. Dort finden sie einen dreijährigen Buben, der offenbar an lebensgefährlichen Verletzungen leidet. Die Helfer kämpfen noch vor Ort um sein Leben. Auf dem Weg in die Kinderklinik in Augsburg müssen sie ihn wiederbeleben. Einige Stunden später stirbt der Junge. Knapp sechs Monate später wird der Freund der Mutter, damals 23, festgenommen. An diesem Donnerstag beginnt der Prozess gegen ihn. Der Vorwurf: Totschlag.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.