Newsticker
AstraZeneca-Impfstoff wird ohne Priorisierung freigegeben
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillingen: Turbulenzen vor dem Traumurlaub: Wenn der Flieger umdrehen muss

Landkreis Dillingen
24.01.2020

Turbulenzen vor dem Traumurlaub: Wenn der Flieger umdrehen muss

Dieser Airbus A380 musste am Donnerstagnachmittag wegen eines Feueralarms über dem Atlantik umkehren und nach München zurückfliegen. An Bord waren auch zwölf Reisende aus dem Landkreis Dillingen.
Foto: Erwin Ballis

Plus Zwölf Reisende aus dem Kreis Dillingen fliegen in Richtung Miami, um an einer Karibikkreuzfahrt teilzunehmen. Dann muss der Airbus über dem Atlantik umdrehen.

Den Flug in einen Traumurlaub in der Karibik haben sich zwölf Reisende aus dem Landkreis Dillingen bestimmt anders vorgestellt. Sie saßen am Donnerstagnachmittag mit 254 anderen Passagieren in einem Airbus A380. Das Flugzeug hatte am Mittag in München abgehoben und war in Richtung Miami im US-Bundesstaat Florida unterwegs.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren