Newsticker
Bundeskabinett beschließt Testpflicht bei Einreise ab 1. August
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillingen: Unbekannte richten massive Schäden im Wald an

Landkreis Dillingen
28.02.2020

Unbekannte richten massive Schäden im Wald an

Immer wieder werden im Staatswald im Landkreis Dillingen Schilder beschädigt.
Foto: Julian Leitenstorfer/Symbolbild

Im Staatswald haben Unbekannte inzwischen einen Schaden von mehreren tausend Euro angerichtet. Sie rissen nicht nur Schilder heraus.

Die Forstaufsicht der Bayerischen Staatsforsten hat der Dillinger Polizeidirektion mitgeteilt, dass in den Staatswalddistrikten „Untere Hölzer“ und „Sorig“ (knapp 1000 Hektar Größe) seit geraumer Zeit Schilder mit Sperrungen der Forstwege beschädigt und in einigen Fällen entwendet werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.