Newsticker
Inzidenz in Bayern liegt erstmals seit Dezember 2020 wieder über 200
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillingen: Werden die Musikvereine nach der Pandemie noch dieselben sein?

Landkreis Dillingen
09.02.2021

Werden die Musikvereine nach der Pandemie noch dieselben sein?

Die Musikvereine im Landkreis wünschen sich Lockerungen.
Foto: Matthias Balk, dpa

Wie kommen Musikvereine durch die Pandemie? Dirigenten aus dem Landkreis Dillingen und ASM-Präsident Franz Josef Pschierer setzen sich mit anderen Verbänden für Lockerungen ein.

Fast kein einziger Musikverein, keine Stadtkapelle oder Spielmannszug konnte in diesem Jahr in den eigenen Räumlichkeiten proben, denn die Musiker mussten zwei Meter Abstand voneinander halten. Dies wurde auf der diesjährigen Vorsitzenden- und Dirigentenversammlung des ASM-Bezirk 17 Dillingen/Donau, die im Rahmen einer Onlinekonferenz stattfand und zu der Bezirksvorsitzender Josef Werner Schneider begrüßen konnte, deutlich. Die Blasorchester mussten daher auf Turnhallen, Gemeinde- und Stadthallen ausweichen, oder im Freien proben. Dabei war es oft nötig, sich mit der Gemeinde oder anderen Vereinen zu arrangieren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.