Newsticker
RKI meldet erneut deutlichen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Landkreis Dillingen: Wo kommt die erneuerbare Energie im Kreis Dillingen her?

Landkreis Dillingen
10.11.2021

Wo kommt die erneuerbare Energie im Kreis Dillingen her?

Lange hieß es, im Landkreis Dillingen reiche die Windhöffigkeit nicht für einen rentablen Betrieb von Windrädern – anders als in Zöschingen – aus.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Plus Wie steht es um den Energieverbrauch im Landkreis beim Heizen und Lüften? Und wie viel Potential steckt in den Erneuerbaren im Kreis Dillingen?

Das hörte der Umweltausschuss am Montag gerne: Der Landkreis Dillingen hat eine Vorreiterrolle inne. „Es gibt nur wenige Regionen, die fast alle ihre Gebäude mit nachhaltiger Energie versorgen und so viel CO2 sparen.“ Das sei beispielgebend. Sagte Hans-Jörg Barth vom Energiezentrum Allgäu (Eza). Er betreut den Kreis seit vielen Jahren in seinen Bemühungen klimafreundlicher zu werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.