Newsticker
Söder: Müssen auf Dauer über "Sonderoptionen" für Geimpfte reden
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lastwagen weicht Katze aus

14.06.2017

Lastwagen weicht Katze aus

44-Jähriger schiebt Auto über Gartenmauer

In der Scratostraße in Dillingen kam es in der Nacht auf Dienstag gegen 3.20 Uhr zu einem folgeschweren Ausweichmanöver, als der Fahrer eines Lastwagens einer Katze ausweichen wollte, die plötzlich die Straße überquerte. Der 44-jährige Lkw-Fahrer lenkte laut Polizeibericht daraufhin sein Fahrzeug nach links, wo es zuerst gegen ein geparktes Auto prallte und dieses über eine Gartenmauer und dem darüber montierten Gartenzaun schob. Schließlich blieb der angefahrene Pkw im Vorgarten des Pkw-Besitzers stehen.

Am Lkw entstand ein erheblicher Schaden im Frontbereich, der angefahrene Pkw hingegen erlitt einen wirtschaftlichen Totalschaden. Außerdem wurden die Gartenmauer und der Gartenzaun nicht unerheblich beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden von mindestens 7000 Euro. Die Katze hingegen konnte unerkannt von der Unfallstelle flüchten, teilt die Polizei in ihrem Bericht mit. (pol)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren