Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lauingen: Am Lauinger McDonald's lassen sich jetzt E-Autos tanken

Lauingen
09.06.2021

Am Lauinger McDonald's lassen sich jetzt E-Autos tanken

An der McDonald's-Filiale in Lauingen können jetzt E-Autos geladen werden.
Foto: Jan Woitas, dpa (Symbolfoto)

Der Bau einer Ladestation für E-Autos ist Teil eines deutschlandweiten Projekts.

Essen und Trinken und in der Zeit das Elektrofahrzeug mit Ökostrom aufladen – diese Möglichkeit bietet jetzt das McDonald‘s Restaurant in Lauingen. An der Schnell-Ladesäule können zwei Elektrofahrzeuge gleichzeitig aufgeladen werden. Betreiber der Säule ist die Mobilitätsgesellschaft EWE Go, eine Tochter des Energiedienstleisters EWE.

50 Restaurants sind bereits mit Ladestationen ausgestattet

Die Schnell-Ladesäule in Lauingen ist eine von zukünftig gut 1000 Lademöglichkeiten, die bundesweit bis zum Jahr 2025 an McDonald‘s-Standorten errichtet werden sollen, heißt es in einer Pressemitteilung. Im Dezember des vergangenen Jahres hatten McDonald‘s Deutschland und EWE Go den Kooperationsvertrag geschlossen. Schon heute gibt es an rund 50 Restaurants Ladesäulen von EWE Go (sogenannte High Power Charger) mit einer Ladeleistung von bis zu 150 kW. (pm)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.