Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lauingen/Dillingen: Räuberischer Diebstahl in Lauinger Tankstelle

Lauingen/Dillingen
13.11.2021

Räuberischer Diebstahl in Lauinger Tankstelle

Zwei Mal war Gewalt im Spiel: Ein Dieb hat sich in einer Lauinger Tankstelle von einem Kunden losgerissen, der ihn festhalten wollte. Und am Dillinger Bahnhof soll ein Mann von mehreren Tätern geschlagen worden sein.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Ein 38-Jähriger hat sich nach einem Diebstahl in Lauingen von einem Kunden losgerissen, der ihn festhalten wollte. In Dillingen soll ein Mann geschlagen worden sein.

Zu einem räuberischen Diebstahl ist es am Freitagabend in einer Lauinger Tankstelle gekommen. Ein 38-jähriger wohnsitzloser Mann hatte gegen 23.50 Uhr die Tankstelle in der Dillinger Straße betreten. Er kaufte dort zunächst Lebensmittel ein, die er an der Kasse bezahlte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.