Newsticker
Rund 260 ukrainische Soldaten können Asow-Stahlwerk verlassen
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lauingen/Gundelfingen: Unbekannter Anrufer versucht Lauinger Seniorin zu prellen

Lauingen/Gundelfingen
18.10.2020

Unbekannter Anrufer versucht Lauinger Seniorin zu prellen

Ein unbekannter Anrufer hat versucht, eine 83-jährige Lauingerin übers Ohr zu hauen.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Ein Anrufer versucht Seniorin aus Lauingen zu prellen. Die 83-Jährige schildert die Einschüchterungsversuche. Und ein Gundelfinger weiß nicht, wer Geld von seinem Konto abgehoben hat.

Mit einen versuchten Betrug und einem tatsächlichen Betrug hat es die Dillinger Polizei zu tun. Eine Seniorin aus Lauingen hat in der vorigen Woche einen Anruf von der Rechtsaufsicht einer vermeintlichen Lottogesellschaft aus Bremen erhalten. Im Gespräch wurde der Frau erklärt, dass sie vergessen habe, ihren Lottovertrag zu kündigen. Um weitere Kosten zu vermeiden, würde in drei Tagen jemand vorbeikommen und 150 Euro bei ihr abkassieren, hieß es.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.