Newsticker
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lauingen: Johannesstraße: Von einer Fahrradstraße, aus der doch nichts wird

Lauingen
28.10.2020

Johannesstraße: Von einer Fahrradstraße, aus der doch nichts wird

Die Sanierung der Johannesstraße in Lauingen ist bereits beschlossene Sache. Die Grünen brachten das Thema mit einem Antrag nochmal in den Stadtrat.
Foto: Andreas Schopf (Archiv)

Plus In der Debatte um die Sanierung der Johannesstraße in Lauingen brachten die Grünen einen Dringlichkeitsantrag ein. Warum daraus nun doch nichts wird.

Die bereits beschlossene Sanierung der Johannesstraße in Lauingen stieß in den vergangenen Wochen bei Anwohnern auf teils starke Kritik. Bereits beim Beschluss im September zeigten sich auch Teile des Stadtrats nicht überzeugt. Die Abstimmung fiel entsprechend knapp aus: 14 Räte stimmten für die Maßnahme, elf dagegen. Knapp zwei Wochen später reichte die Fraktion der Grünen, die sich neben der FDP und Teilen der SPD geschlossen gegen die Sanierungspläne aussprach, einen Dringlichkeitsantrag ein. Das wurde in der jüngsten Stadtratssitzung am Dienstag bekannt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.