Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lauingen: Kunststoffmüll fing Feuer

Lauingen
20.09.2016

Kunststoffmüll fing Feuer

Nicht zum ersten Mal musste die Feuerwehr einen Brand in einer Lauinger Firma löschen.
Foto: Alexander Kaya, Symbolbild

Die Feuerwehr musste erneut in Lauinger Firma löschen.

Der Brand in einer Lauinger Recyclingfirma hat am Montagabend die geplante Übung im Alten- und Pflegeheim der Hospitalstiftung während der Feuerwehraktionswoche verzögert (wir berichteten). Statt Probeeinsatz war für die Lauinger Floriansjünger zunächst einmal ein Ernstfall angesagt. Gegen 19 Uhr war es an der Schreddermaschine des Recyclingbetriebes erneut zu einem Brand gekommen. Die Lauinger Feuerwehr löschte die Flammen. Nach Angaben der Polizei stellte es sich heraus, dass an der Maschine selber kein Schaden entstanden war. Es hatte lediglich der geschredderte Kunststoffmüll aus noch unbekannter Ursache Feuer gefangen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.